zurück zur Startseite
Ein GELSENWASSER-Unternehmen
HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | DOWNLOADS | SITEMAP | SUCHE
  • Zustands- und Funktionsprüfung
  • Kundenservice
  • Rechtsgrundlage
  • Unternehmen
  • Entwässerungsanlagen
  • Aufgaben der Entwässerung
  • Rückstauberatung

    Starke Regenfälle, vor allem Gewitterregen, führen jedes Jahr zu einer Vielzahl von Kellerüberschwemmungen. Die Folgen sind oftmals hohe Schäden an Gebäuden und beim Hausrat. Das Abpumpen des Wassers, die Reinigung der Räume und die Behebung der Schäden machen viel Arbeit und kosten Geld. Befinden sich Heizöltanks in den überschwemmten Räumen, kommt eine weitere Gefahr hinzu, da durch auslaufendes Heizöl schwere Schäden für die Umwelt entstehen können. Um diese Schäden zu vermeiden führen wir vor Ort Beratungen durch, wie man sich gegen den so genannten Rückstau schützen kann.

    Technische Informationen im Detail erhalten Sie hier.

    Wenn Sie in Sachen "Rückstausicherung" weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Gelsenkanal unter der Telefonnummer 0209-169-6311 oder schicken Sie uns eine E-Mail an: abwasserberatung@gelsenkanal.de